gelungene Rennen und tolles Kiesplatzfest

Der schnellste Böjuer / die schnellste Böjuerin 2012 ist erkoren! Über 150 Teilnehmer kämpften um schnelle Zeiten und auch ein wenig gegen die grosse Hitze. Zahlreiche Zuschauer unterstützten die Sprinter lautstark. Gewonnen haben Andreas Eichenberger und Fabiana Bächli.

Nach der Rangverkündigung blieb noch Zeit für ein gemütliches Zusammensein beim Kiesplatzfest. Die kühlen Getränke und die Hamburger und Würste waren sehr gefragt. Es wurde auch grossen Gebrauch vom Kuchenbuffet gemacht.

 

Der STV Böju bedankt sich bei den vielen LäuferInnen, den tollen Zuschauern und den 50 Helfern für ihren grossen Einsatz.

 

Hier finden Sie einge Impressionen zum Event:

Fotos 2012

 

Unten sehen Sie die Rangliste.

 

 

Rangliste 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 144.1 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0